Beiträge zum Thema: Möhren

Möhren-Dattel-Suppe und Möhrenaufstrich

Das Neue Jahr ist nun schon ein paar Tage alt, und an so manchen Tagen kommt hier bei uns kaum ein Sonnenstrahl an. Einerseits die richtige Jahreszeit sich noch einmal einzukuscheln, andererseits tun uns gerade JETZT wärmende und fröhliche Farben besonders gut. So greife ich heute tief in orangen Farbtopf……und decke damit den Tisch…! Die […]

weiterlesen

Möhrenkuchen nicht vegan und vegan

Zur schönsten und gemütlichsten Jahreszeit, die gerade dazu verlockt sich einzukuscheln, vielleicht nach einem wunderschönen Spaziergang, einer guten Tasse Tee oder Kaffee oder Kakao und dazu ein Stück von meinem wunderbaren und Allerliebsten ……Rüblikuchen, PERFEKT!!!!!! Da dieser Kuchen schon viele Mütter (und auch sonst eigentlich so ziemlich alle Menschen- die mir begegnet sind) verzückt und […]

weiterlesen

Kartoffelpüree mit Roter Bete dazu Gemüsebratlinge

Nun ist nach einem soo langen und wunderschönen Spätsommer, doch langsam der Herbst bei uns “eingezogen”. Mit ihm die schöne Erntezeit von jeglichen Wurzelgemüsen. So habe ich inzwischen die Kartoffeln ausgegraben. Auch die Roten Bete sind wunderbar gelungen. In diesem Jahr hatte ich Dank meiner lieben Kollegin Antje ganz wundersamen Rote Bete Samen, der ganz […]

weiterlesen

Bärlauch-Tofu-Zartweizen-Pfanne

        ES IST WIEDER SOWEIT!!!!!! Bärlauch-Zeit- wie wunderbar!!! Wie man schon an den Beiträgen vom letzten Jahr http://www.muetterpflegerinnen-berlin.de/baerlauch-zucchini-quiche/429 vom 11.4.2015    oder   http://www.muetterpflegerinnen-berlin.de/baerlauchoel-baerlauchbutter-und-pesto/459 vom 19.4.2015 erkennen kann- ich LIEBE dieses wunderbare Kräutlein, welches uns so früh, nur für kurze Zeit beehrt, und deshalb von mir in verschiedenen Varianten haltbar gemacht wird. Ausserdem […]

weiterlesen

Kartoffelgoulasch

Bevor nun der Frühling endgültig sein pralles und doch so leichtes Kleid zeigt, wir uns wieder sehnen nach grünen und satten und doch so leichten Nahrungsmitteln, gab es in den letzten Wochen noch einmal ein paar wärmende und kräftigende Speisen bei den Mütterpflegerinnen. Denn zum Einen ist es noch ganz schön kalt draussen und zum […]

weiterlesen

KÜRBISZEIT

Welch herrliche Wunder der Natur gibt es zu bestaunen! Hier hat sich doch wirklich ein dicker Kürbis mitten im Gartenzaun prächtig entwickelt!!!! Allein schon die kräftigen Orangetöne machen soo gute Laune, vertreiben sogar schlechte Stimmung und zeugen von viel gesammelter Sonnenkraft! So dauert es nicht lange und direkt vom Gartenzaun-frisch auf den Tisch- gibt es […]

weiterlesen

Kartoffel-Grünkern-Suppe

Walpurgisnacht und Tanz in den Mai Heute begrüße ich zu einem Fest, welches früher ausgiebig mit Feuern und Tänzen von Frauen gefeiert wurde. Der eigentliche und heidnische Mythos war die Hochzeit der Erdgöttin Frigg mit dem Sonnengott Odin. Die Beiden feiern und lassen es überall grünen und blühen. Daher kam auch der Brauch, im Frühling […]

weiterlesen